Aufkleber ohne Kleber

Deine Aufkleber sollen zwar haften, dürfen aber auf keinen Fall Kleberückstände hinterlassen?

Hier sind Aufkleber ohne Kleber die Lösung. Sie haften vollkommen selbstständig, auf Grund einer bestimmten Oberflächenstruktur und elektrostatischen Eigenschaften. Kleberückstände entfernen ist bei diesen Stickern kein Thema mehr für dich.

 

Ohne Klebstoff:
Die Vorteile von selbsthaftenden Aufklebern

  • Selbsthaftend: Hält wie ein Sticker, hat aber keinen Kleber.
    Um klebende Rückstände zu vermeiden oder um keinen Ärger durch Aufkleber auf sich zu ziehen, bieten sich unsere speziellen Aufkeber ohne Kleber an. Diese haften ohne Klebstoff auf rein adhäsiver oder elektrostatischer Wirkung.

     
  • Zur kurz- und mittelfristigen Anwendung geeignet
    Zum Beispiel zur Beschriftung von Elektroartikeln oder Waren, auf denen du Informationen anbringen musst, auf denen aber keine Kleberückstände bleiben dürfen.
  • In allen Farben und Formaten bedruckbar
    Drucke in Farbe oder Schwarz-Weiß in deinem Wunschformat. Beachte allerdings unsere Datenvorgaben. Bei elektrostatischen Aufklebern, dürfen z.B. nicht mehr als 240 % Farbbelegung angelegt werden, da sonst die statische Wirkung der Sticker nachlässt. Auch Weißdruck ist auf Anfrage möglich.

 

  • Auch Weiterverarbeitungen sind möglich
    Ob Abrundungen oder Stanzungen: Auch für deine Selbsthaftenden kein Problem.

 

  • Leicht anbringbar
    Genauso einfach und schnell wie klassische Aufkleber kannst du auch die Sticker ohne Kleber anbringen und noch einfacher wieder ablösen.

     
  • Beim Ablösen keine Kleberückstände.

 

  • Beliebig oft wiederverwendbar (bei Adhäsionsfolie) 
    Die adhäsive Eigenschaft der Folie ermöglicht eine problemlose Wiederverwendbarkeit deiner Aufkleber.


 

Hier kleben die Selbsthaftenden

Glatte Untergründe eignen sich ideal

Selbsthaftende Aufkleber sind besonders geeignet, wenn auf der zu beklebenden Untergrundfläche keine Kleberückstände verbleiben sollen bzw. dürfen. Du kennst bestimmt die selbsthaftende Schutzfolie, die ein neues Smartphone auf dem Display hat? Auch hier handelt es sich um „Klebe-Folien“ ohne Klebstoff.

Sämtliche glatten Flächen im Indoor-Bereich bieten einen idealen Untergrund für deine klebstofffreien Aufkleber, Sticker und Etiketten. Ob Werbeaufkleber, Fenstersticker, Hinweisschild auf dem Spiegel oder Fensterhinterkleber am Auto: In puncto Verwendungszweck sind dir keine Grenzen gesetzt. 

 

Klebe sie z.B. auf:
 

  • Glas 
    Schaufenster, Spiegel, Glastüren etc.
  • glatte Kunststoffflächen
    Regale, Kunststoffummantelungen von Produkten etc.
  • Lack-Flächen 
    z.B. Möbel
  • Metall- und Edelstahlflächen

 

Was es über unsere Materialien und Druckverfahren zu erfahren gibt,
findest du hier:
 

Materialmuster

Unsere verwendeten Materialien sind vielfältig und für jeden Verwendungszweck gibt es genau das Richtige. Um zu erfahren, was wir anbieten und wo die Unterschiede liegen:
Klicke hier.

 

Offsetdruck

Der Offsetdruck ist das optimale Verfahren, wenn du z.B. eine hohe Anzahl an Aufklebern benötigst. Um dich detaillierter über das Thema zu informieren, klicke hier.

 

Digitaldruck

Kleine Auflagen zu einem unschlagbaren Preis realisiert der Digitaldruck. Auch schnelle Produktionszeiten sind seine Stärken. Klicke hier.

 

Siebdruck

Langlebige und kratzfeste Sticker bekommst du im Siebdruckverfahren. Wenn du eine hohe Auflage drucken möchtest, ist der Siebdruck deine richtige Wahl. Klicke hier.

 

zoomed img col-xs-12 no-padding
arrow