Postkartenaufkleber

2 in 1: Postkarte und Aufkleber in Einem


Die Vorderseite der Postkarte ist ein Aufkleber zum Ablösen. Die Rückseite kannst du mit deinen persönlichen Grüßen versehen.

Das Format ist frei wählbar, d.h. du bist nicht auf das Maß einer klassischen Postkarte beschränkt.

Der Sticker ist aus Haftfolie und kann indoor sowie outdoor verklebt werden. Die Rückseite ist ein bedruckbares, verstärktes Trägermaterial.

Auch mehrere angestanzte Aufkleber auf der Vorderseite oder Individualisierungen (z.B. fortlaufende Nummerierungen oder Codierungen) sind möglich. Bitte nutze für solche Sonderwünsche unsere individuelle Preisanfrage.

Deine Standard-Postkartenaufkleber kannst du direkt hier kalkulieren:

Jetzt hier kalkulieren:

Bitte warten, laden von Daten...

Die besondere Post

Aufkleber und beschreibbare Postkarte in Einem

So wie deine eigenen Flyer kannst du auch deine selbstklebenden Postkarten ganz nach deinen Vorstellungen und Wünschen gestalten. Die Vorderseite deiner Postkarte ist ein Aufkleber, die Rückseite kannst du beschreiben.

Die Vielfalt der Postkartenaufkleber bietet dir jedoch noch viele weitere Gestaltungsmöglichkeiten und Besonderheiten:

  • Zwei in Einem

    Vorne Aufkleber, hinten beschreibbar. Besonders schön mit einer Rückseite, die gleich zum Versenden wie eine richtige Postkarte aussehen kann.
  • Doppelt anders

    Du kannst deine individuellen Postkarten in verschiedenen Standardformaten gestalten und drucken lassen. Für noch persönlichere und individuellere Karten kannst du aber auch auf Sonderformate und Freiformen (als gestanzte Postkarten) zurückgreifen.

    Aber du bist nicht nur frei in den Formen und Formaten - auch in puncto Farben sind dir keine Grenzen gesetzt. Neben dem klassischen Vierfarbdruck kannst du auch deine Karte mit Sticker und Sonderfarbe drucken lassen.
  • Besondere Überraschungen

    Gestalte deinen Postkartenaufkleber als Sandwichaufkleber. Ziehst du den Aufkleber auf der Vorderseite der Karte ab, kommt ein anderes Motiv zum Vorschein. Wenn du die Karte umdrehst, kannst du sie individuell beschreiben.


    Diese Variante mit einem Aufkleber oder auch mehreren angestanzten Stickern ist zwar in der Herstellung teurer, dafür hast du aber etwas sehr Außergewöhnliches. Ein Angebot für Sandwich-Postkartenaufkleber erstellen wir dir gerne über die individuelle Preisanfrage.

     
angestanzte Postkartenaufkleber


Postkartenaufkleber bleiben in Erinnerung

…setze ein Zeichen mit deinen ganz individuellen Visitenkarten

Unsere Postkartenaufkleber sind auch in der Größe einer Visitenkarte erhältlich. Entscheide dich zwischen einem kompletten Aufkleber oder auch einem angestanzten Sticker für die Vorderseite und gestalte somit dein ganz persönliches Aushängeschild.

Damit kannst du ganz leicht deinem eigenen Style Ausdruck verleihen und wirst so deinen Kunden und Geschäftspartnern besonders gut in Erinnerung bleiben.

 

 

Postkartenaufkleber sind dicke Aufkleber auf einem stabilen, ungeschlitzten Karton.

Du kannst sie je nach Größe als Visitenkarte, Flyer oder oder als Sticker-Postkarte verwenden. Dank dieses besonderen Extras bleibst du deinen Kunden sicher bestens in Erinnerung.

Wenn du eine andere als die im Kalkulator vorgegebenen Größen benötigst, als diese im Kalkulator zu finden ist, dann nutze einfach unsere individuelle Preisanfrage. Über diese hast du zudem die Möglichkeit Postkartensticker mit mehreren verschiedenen angestanzten Motiven anzufragen. 

 

Überzeuge dich selbst von der Qualität unserer Aufkleberpostkarten:

 

  • Man kann eigene Formen wie Kreise oder Rechtecke auf der Aufkleberpostkarte anstanzen.
    So kann man die Postkarte gleichzeitig als Flyer, Visitenkarte und als Sticker verwenden.
  • Wir nutzen Folie als Aufklebermaterial. Damit kannst du die Aufkleber auch problemlos draußen benutzen.
     
  • Durch den ablösbaren Kleber ist der Sticker mehrfach repositionierbar, bevor er permanent haftet. Das erleichtert das Verkleben und Entfernen.
 

 

Wusstest du, dass...

...ein privates Stadtpostunternehmen aus Paris (Petite Poste) bereits im Jahr 1760 die offen lesbaren Postkarten einführte? 


Im Jahr 1840 erfand Sir Rowland Hill im englischen Postwesen die erste Briefmarke, die sich rasant auf der ganzen Welt verbreitete und so den Grundstein des internationalen Versands von Postkarten legte.

Seit 1865 kannst du Postkarten auch in Deutschland verschicken. Übrigens: Die älteste Karte wurde am 19. Mai 1871 von Wien (Österreich) nach Zombor (Slowakei) und zurück verschickt. Bis 1905 waren die Bildpostkarten so gestaltet, dass du auf der einen Seite das Bild mit deinem eigenen Grußtext versehen konntest. Auf der Rückseite befand sich lediglich die Anschrift des Empfängers. Seit dem Weltpostvertrag (1. Juni 1975) können Postkarten auch international verschickt werden.

Erst 1923 wurden in der Schweiz die ersten Bildpostkarten, die du als heutige Ansichts- und Kommunikationskarten kennst, erfunden.

 

 

Wenn du mehr wissen möchtest…

…stehen wir dir jederzeit zur Verfügung. Alle Fragen zur Gestaltung, zum Druck, zur Lieferzeit oder auch zur Bestellung deiner Aufkleber beantworten wir dir während unserer Öffnungszeiten gerne. Wir freuen uns auf dich!

 

Ansprechpartner

Persönlicher Ansprechpartner

Alle Fragen rund um das Thema Aufkleber beantworten wir dir gerne. Nimm Kontakt mit uns auf. Tipps, Tricks und Hilfestellungen sind fester Bestandteil unserer serviceorientierten Druckerei. Klicke hier.

 

Musterset

Materialmuster

Unsere verwendeten Materialien sind vielfältig und für jeden Verwendungszweck gibt es genau das Richtige. Um zu erfahren, was wir anbieten und wo die Unterschiede liegen:
Klicke hier.

 

Datenvorgaben

Datenvorgaben

Hilfestellungen, wie du die Druckdaten anlegen musst, um z.B. abgerundete Ecken zu erhalten, findest du in unseren Druckvorgaben. Klicke hier.

 

zoomed img col-xs-12 no-padding
arrow arrow