Schlagwort: Grafikdesign

IT’S STICKY! Im Raum für Illustration auf St.Pauli

30 Sticker, 30 Artists

Gründer des Raum für Illustration

Beate Pietrek und Philipp Schultz, Projektgründer vom „Raum für Illustration“ | © Michael Kohls

Was passiert, wenn man 30 der besten Illustratorinnen und Illustratoren der Welt einlädt, Sticker zu gestalten? Das zeigt die Ausstellung mit dem Titel „IT’S STICKY!“, dessen feierliche Eröffnung am 30.08.19 im Raum für Illustration in Hamburg stattfindet. Ein Wochenende lang können Besucher auf St. Pauli internationale Stickerkunst bestaunen und Exemplare der begehrten Stickermotive sogar als Souvenir mit nach Hause nehmen.

Die Idee, eine interaktive Ausstellung und Kunstaktion im Herzen Hamburgs durchzuführen, kam von Beate Pietrek und Philipp Schultz. Beide sind Art-Direktoren und Gestalter und haben viele Jahre für deutsche und internationale Magazine (wie bspw. ZEIT CAMPUS, ZEIT LEO, Stern, Newsweek) und Agenturen (wie Dorten oder Rose Pistola) gearbeitet.

Mit dem Raum für Illustration bringen die beiden erfahrenen Gestalter Illustratorinnen und Illustratoren aus aller Welt zusammen und lenken Aufmerksamkeit auf diese besondere Form der Kunst.

Stickerkunst – Ausstellung in Hamburg mit Illustratoren aus aller Welt

Mit dabei sind Künstlerinnen und Künstler aus 13 Ländern. Darunter die Finnin Annu Kilpeläinen, deren farbenfrohe Poster einen Retro-Vibe irgendwo zwischen Andy Warhol und Quentin Tarantino verbreiten. Und Jordy van den Nieuwendijk aus den Niederlanden, der aus einem Chaos bunter Linien Welten entstehen lässt und sonst für große Magazine und Modehäuser arbeitet.

Besonders stark vertreten sind bei IT’S STICKY! lokale Illustratorinnen und Illustratoren aus Hamburg wie Arne Bellstorf, Friederike Hantel, Jan Soeken, Jul Gordon, Martin Burgdorff oder Sebastian König.

Alle teilnehmenden Künstler genossen bei der Gestaltung ihres Stickers völlige Freiheit.  Alleinige Vorgabe war das Format: Jeder Künstler durfte einen runden Aufkleber mit 95 mm Durchmesser frei mit seiner Illustration gestalten.

Die aus weißer Haftfolie produzierten runden Sticker sind besonders reißfest und wasserabweisend. Daher lassen sich die Aufkleber sowohl innen – als auch außen verkleben und können so im Raum der Illustration sowie in aller Welt auf geeignete Flächen geklebt werden.

DeineStadtKlebt.de als offizieller Druckpartner

Für diese Kunstaktion benötigten die beiden Projektgründer natürlich nicht nur den künstlerischen Input, sondern auch einen starken Druckpartner an ihrer Seite. Beiden war besonders wichtig, dass die bei der Ausstellung eingesetzten Aufkleber nicht nur nachhaltig, sondern auch mit viel Liebe gedruckt werden. So fiel die Wahl leicht, unsere kleine Online-Druckerei aus dem Herzen Berlins als offiziellen Druckpartner mit ins Boot zu holen.

Nicht zuletzt spielten Umweltschutz und Nachhaltigkeit eine besonders wichtige Rolle bei der Auswahl eines geeigneten Kooperationspartners.DeineStadtKlebt.de ist nicht nur auf den Druck von Aufklebern aller Art spezialisiert, sondern produziert ressourcenschonend mit 100 % Ökostrom. Alle Bestellungen werden über den klimaneutralen Versand von DHLGoGreen versendet, sodass beim Versand entstehende Emissionen mit Klimaschutzprojekten ausgeglichen werden.

Auch mit der Produktion von veganen und umweltfreundlichen Aufklebern setzen wir ein Zeichen für mehr Umweltbewusstsein. Durch unsere vegane, zu 100% recyclebare Haftfolie entsteht kein umweltbelastender Abfall. Zudem wurde die Folie kürzlich mit dem V-Label ausgezeichnet. Europaweit sind wir die erste Druckerei, die zertifiziert tierleidfreie Aufkleber mit diesem internationalen Qualitätssiegel für vegane Produkte produziert.

Seit vielen Jahren engagieren wir uns über diverse Partnerschaften und Aktionen für den Tier- und Umweltschutz, für die Musik-, und Kunst-Szene sowie ein soziales Miteinander. Wir freuen uns sehr,  an diesem Kunstprojekt als Kooperationspartner mitzuwirken, denn mit der Aktion fördern die Veranstalter nicht nur den künstlerischen und kulturellen Austausch zwischen den vielen internationalen Teilnehmern, sondern fordern zugleich mehr Raum für Illustration – in Hamburg, Berlin und überall in der Welt!

Wann?
Die Ausstellung IT’S STICKY! startet am 30.8.2019 ab 19 Uhr im Raum für Illustration, Lange Straße 50, Hamburg-St. Pauli. Die Vernissage ist zugleich die Eröffnungsparty für den neuen Galerie-, Studio- und Workshopspace.

Getreu dem Motto „der frühe Vogel fängt den Wurm“ erhalten alle Besucher, die pünktlich eintreffen, Aufkleber der teilnehmenden Künstler als kleines Dankeschön zum Mitnehmen und selbst verkleben! Gratis Stickermotive von DeineStadtKlebt.de liegen für dich ebenso bereit.

Vernissage: Freitag, 30.8.2019, ab 19 Uhr
Öffnungszeiten: Samstag, 31.8.2019, und Sonntag, 1.9.2019, jeweils von 13 – 20 Uhr.

Wo?
Raum für Illustration, Lange Straße 50, 20359 Hamburg

Teilnehmende Künstler:
Adam Higton (GB)   |   Amina Bouajila (FR)   |   Anna Haifisch (D)
Annu Kilpeläinen (FI)  |   Ariel Davis (USA)   |   Arne Bellstorf (D)
Friederike Hantel (D)   |   Connor Willumsen (CA)   |   Cynthia Kittler (D)
Espen Friberg (NO)   |   Igor Bastidas (VU)   |   Jan Buchczik (D)
Jan Soeken (D)   |   Jul Gordon (D)   |   Jordy van den Nieuwendijk (NL)
Kyle Platts  (GB)  |   Lorraine Hellwig (F/D)   |   Mark Bohle (SP/D)
Mari Kanstad Johnsen (NO)   |   Martin Burgdorff (D)   |   Mathieu Labrecque (CA)
Nadine Redlich (D)  |   Nolan Pelletier (CA)   |   Oscar Bolton Green (GB)
Paul Loubet (FR)   |   Sebastian König (D)  |   Sujin Kim (KO)
Sara Andreasson (SWE)   |   Wakana Yamazaki (JA)   |   Zeloot (NL)

Du möchtest deine Aufkleber selbst gestalten?

Aufkleber in jeglichen Farben, Formen und Formaten kannst du bei DeineStadtKlebt.de ganz einfach und günstig online bestellen. Dank unserer unterschiedlichen Materialien sind deine Aufkleber als Indoor- oder auch als wetterfeste Outdoor-Sticker erhältlich. Im Digitaldruck kannst du  die Stärke des Klebstoffs selber bestimmen. Erfolg gebend sind unsere große Produktvielfalt zu einem günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis und das umfassende Expertenwissen, das wir uns seit der Gründung im Jahr 2002 im Druckbereich angeeignet haben.

Eine umfassende Produktübersicht findest du hier:
www.deinestadtklebt.de/produkte

Diesen Artikel teilen:

Stickersets von DeineStadtKlebt.de – Unser Stand bei den Berlin Graphic Days

Messestand von DeineStadtKlebt.de bei den Berlin Graphic Days

Bereits zum zwölften Mal fand die Kunstmesse Berlin Graphic Days statt und in diesem Jahr waren auch wir endlich mit einem eigenen Sticker-Verkaufsstand mit dabei!

Stickerpacks bei den Berlin Graphic Days

Kunst, Grafikdesign, Street Art und Sticker passen einfach perfekt zusammen. Daher haben wir auch während der Vorbereitungen der Graphic Days bereits eng mit dem Veranstalter zusammengearbeitet. Ein paar Wochen vor dem Event haben wir von DeineStadtKlebt.de Stickersets produziert, die wir gemeinsam mit dem Veranstalter mit verschiedenen Aufklebern gefüllt haben. Das Ergebnis war ein Stickerset mit insgesamt 24 Aufklebern, darunter jeweils das Logo der diesjährigen Berlin Graphic Days in verschiedenen Formaten und ein bunter Aufklebermix von DeineStadtKlebt.

Unser Angebot am Verkaufsstand

Verkaufs- und Informationsstand von DeineStadtKlebt.de bei den Berlin Graphic Days

Die Stickersets, sowie auch die offiziellen Eventplakate aus der Feder des Künstlers „Itchi5“, gab es exklusiv bei uns am Stand für den guten Zweck zu erwerben. Des Weiteren konnte jeder Besucher seine eigenen Sticker auf beschreibbaren Haftpapier zeichnen und verkleben. Und wer wollte, konnte sich individuelle Stickersets selbst zusammenstellen. Wir hatten unseren großen Aufkleber-Fundus mit dabei, der sich in 17 Jahren DSK-Geschichte angesammelt hat. Da hat jeder Sticker-Fan mit Sicherheit seine Lieblingsmotive gefunden. Besonders beliebt waren unsere zahlreichen Harry Potter Motive, die wir noch vor wenigen Wochen in einem Team-Projekt für euch gemeinsam erstellt haben.

Eigene Sticker auf beschreibbarer Haftfolie zeichnen

Und zu gewinnen gab es natürlich auch was! Jeder Teilnehmer hatte die Chance 1000 Sticker mit seinem Wunschmotiv zu gewinnen. Die Sticker werden wir im Nachgang des Events in Größe DIN A6 abdrucken. Wir sind schon ganz gespannt auf das entsprechende Gewinnermotiv und werden euch dies natürlich mit dem Einverständnis des Gewinners auch gerne auf unseren Social-Media-Kanälen zeigen!

 

Stickersets für den guten Zweck

Zusammenfassend lässt sich festhalten: Unsere Teilnahme beim Berlin Graphic Days Festival hat sich auf jeden Fall gelohnt, denn ihr habt uns die Aufkleber förmlich aus den Händen gerissen! Und wie bereits vorab angekündigt, war dies auch für den guten Zweck: Insgesamt haben wir an diesem Wochenende eine Spendensumme von knapp 600 € erzielt, die wir im Anschluss an das Kinderhilfsprojekt Die Arche – christliches Kinder- und Jugendwerk e.V. in Berlin spenden.

Ein großes Dankeschön an alle Stickerfans

Den großen Erfolg dieser Spendenaktion haben wir nicht zuletzt eurer tatkräftigen Unterstützung zu verdanken. Somit möchten wir an dieser Stelle noch einmal ein RIESIGES DANKESCHÖN an alle Stickerfans und großzügigen Spender ausrichten. Es war toll euch vielen Kunstliebhaber und auch die ausstellenden Künstler und Grafikdesigner alle einmal persönlich kennenzulernen und direktes Feedback zu unseren Stickermotiven zu erhalten. Unsere Leidenschaft für Aufkleber und unsere Stickerliebe teilen zu können, ist großartig und macht riesigen Spaß!

Es wird definitiv nicht das letzte Event gewesen sein, bei dem unser Team von DeineStadtKlebt.de vor Ort sein wird! Falls ihr Veranstaltungen kennt, auf denen wir auf keinen Fall fehlen dürfen, dann schreibt es uns gerne an info@deinestadtklebt.de . Wir freuen uns über jeden Tipp und über jeden der gemeinsam mit uns die Welt ein bischen bunter macht! :)

Über „Die Arche – christliches Kinder- und Jugendwerk e.V.“

Der Verein wurde 1995 in Berlin-Hellersdorf gegründet und engagiert sich gegen Kinderarmut in Deutschland. Der Verein betreibt Freizeiteinrichtungen und ermöglicht Schulbetreuung für sozial benachteiligte Kinder in verschiedenen deutschen Städten. Ziel ist es auch durch Freizeitangebote und Feriencamps, Hausaufgabenbetreuung und Lernförderung Kindern, die sonst wenig soziale und kulturelle Teilhabe erleben, sinnvolle Freizeitmöglichkeiten zu bieten. Materielle Hilfe kommt den Kindern in Form von kostenlosen Mahlzeiten und Kleiderkammern zu Gute. Daneben leistet die Arche aktiv Elternarbeit, um Familien in belastetem Lebensumfeld in ihrer Alltagsbewältigung zu unterstützen.

Stickersets zu dir nach Hause geliefert

Du wohnst nicht in Berlin oder hattest keine Zeit an den Graphic Days teilzunehmen? Deshalb sollst du aber nicht auf das tolle Stickerpack verzichten müssen. Wir haben noch 10 Exemplare übrig, die wir bei Interesse gerne zu euch nach Hause verschicken. Schreibt uns einfach eine Mail mit dem Betreff „DSK Blog – Stickerpack“ und mit eurer Adresse an info@deinestadtklebt.de. Und mit etwas Glück, seid ihr einer der insgesamt 10 Glücklichen, die sich über eines der letzten limitierten Stickerpacks freuen dürfen.

Diesen Artikel teilen:

© 2019

Theme von Anders NorénHoch ↑