Schlagwort: Haftfolie (Seite 1 von 2)

Aufkleber, die im Ernstfall Leben retten

reflektierende Sicherheitsaufkleber

Reflektierende Aufkleber für mehr Sicherheit im Haushalt

Jährlich ereignen sich in Deutschland etwa 230.000 Brände in Privatwohnungen und -häusern. Allein in Berlin brennt es rund 7.500 Mal im Jahr. Ein kleiner Funke oder ein Moment der Unachtsamkeit genügt und plötzlich steht die eigene Wohnung lichterloh in Flammen. Die Brandgefahr in Wohnungen hat sich zudem durch Materialien, wie Kunststoffe in Möbeln, Textilien und Alltagsgegenständen deutlich verschärft.

Um sich in Sicherheit zu bringen, bleiben nur Minuten, da bei einem Wohnungsbrand vor allem die Rauchentwicklung problematisch ist. Folgerichtig müssen inzwischen alle Wohngebäude in Deutschland mit Rauchmeldern ausgerüstet werden. Doch auch darüber hinaus kann man für erhöhte Sicherheit im Brandfall sorgen. Zum Beispiel mit Hilfe von reflektierender Aufkleber von DeineStadtKlebt.de.

Sticker an Zimmertüren als reflektierende Wegweiser

reflektierender Kinder-Finder-AufkleberEs ist zwar nur ein Aufkleber, doch er kann im Brandfall Kinderleben retten: Denn ein Sticker aus stark reflektierender Folie an der Kinderzimmertür hilft den Rettungskräften, die Sprösslinge in einer verrauchten Wohnung ausfindig zu machen.

Im Brandfall geraten Kinder meist in Panik und verstecken sich aus Angst meist irgendwo im Kinderzimmer, unter dem Bett oder im Schrank. Sie wiegen sich dort in Sicherheit – ein gefährlicher Trugschluss. In welchem Raum sich ein Kind möglicherweise bei einem Brand aufhält, ist für die Rettungskräfte nur sehr schwer zu erkennen und wird bei zunehmender Rauchentwicklung umso schwieriger. Der auffällige, dreieckige Aufkleber in gelber Farbe und in Form eines Warnsymbols reflektiert das Licht und wird somit von den Rettungskräften besser gesehen.

Der Kinderfinder dient somit der Feuerwehr als leuchtender Wegweiser und wichtiger Hinweis in welchem Raum sich das Kind möglicherweise aufhält. Dies kann zu einer schnellen Rettung im Ernstfall beitragen.

Die Idee für die Kinderfindersticker stammt von der Westfälischen Provinzial Versicherung und dem Verband der Feuerwehren in NRW und wurde inzwischen auch von niedersächsischen Feuerwehren übernommen. Auch wir tragen gerne dazu bei, die Bekanntheit der „Kinderfinder-Sticker“ zu fördern, um so auch dein Zuhause sicherer zu machen. Daher bekommst du eine limitierte Anzahl der Kinderfinder direkt bei uns (solange der Vorrat reicht) oder auf Anfrage bei den örtlichen Feuerwehren.

Aufkleber richtig anbringen

Da Rauch bei der Ausbreitung eines Feuers stets nach oben steigt, empfehlen örtliche Feuerwehren die Sticker mit der stark reflektierenden Folie beschichtet von außen an das untere Drittel der Kinderzimmertür anzubringen. So können die Feuerwehrleute bereits aus einiger Entfernung das reflektierende Schildchen erkennen und wissen, dass hinter dieser Tür das Kinderzimmer liegt. Einen weiteren Aufkleber solltest du zudem am Fenster des Kinderzimmers anbringen, falls sich die Feuerwehr von außen Zugang verschaffen muss. Am besten du verklebst den Aufkleber direkt gemeinsam mit deinem Kind und erklärst welchen Sinn und Zweck diese Aufkleber erfüllen. Das kann sowohl zu einer schnelleren Rettung beitragen als auch dem Kind die Angst nehmen.

Unser Tierfinder-Aufkleber

Tier-Finder-StickerZusätzlich zu den Kinderfinder-Stickern haben wir bei uns noch ein weiteres Motiv entworfen, denn natürlich ist uns im Brandfall wichtig, dass auch die Tiere schnellstmöglich gerettet werden. Daher gibt’s bei uns auch zusätzlich die Aufkleber mit der Aufschrift: „Tiere im Haushalt“.

Diese reflektierenden Aufkleber werden von außen am unteren Drittel der Haus- oder Wohnungstür angebracht und geben den Rettungskräften den Hinweis, dass in der Wohnung generell ein Haustier gehalten wird, welches sich womöglich noch in einem der Räume befindet.

Was tun, wenn es brennt?

  1. Ruhe bewahren!
  2. Mit allen Anwesenden sofort die Wohnung verlassen und nichts mitnehmen!
  3. Auf Grund der Rauchentwicklung möglichst dicht am Boden bewegen
  4. Türen und Fenster in brennenden Räumen geschlossen halten
  5. So schnell wie möglich 112 wählen und den Namen, Anschrift und Brandort nennen
  6. Beim Verlassen auch andere Hausbewohner warnen

Weitere Infos zu reflektierenden Aufklebern bekommst du direkt bei DeineStadtKlebt.de im Onlineshop:
www.deinestadtklebt.de

Diesen Artikel teilen:

Stickerset fürs Markenimage – Motivbeispiele von Nitro

Nitro-Sticker-Sammlung

Ein Unternehmen, ein Produkt, ein Aufkleber? Das muss nicht sein.  Ein Stickerset mit verschiedenen Motiven passend zu deinem Markenimage lässt deine Marke erst so richtig aufleben. Ein Sticker ist im Gegensatz zu herkömmlichen Flyern, kein langweiliger Informationsträger, sondern vor allem ein tolles Werbemittel was erlebnisreich kommuniziert und Botschaften besonders transportiert.

Nitro Freiform-StickerAufkleber eignen sich daher ausgezeichnet, um ein Markenimage aufzubauen oder nachhaltig zu festigen. Auch der Einsatzzweck des Aufklebers trägt dazu bei, welche Assoziationen beim Kunden geweckt werden und welchen Lifestyle man mit der entsprechenden Marke oder dem Unternehmen verbindet. Viele Unternehmen legen ihren Kunden Aufkleber als zusätzliches Goodie im Versand bei der Onlinebestellung bei. Andere Firmen, wie in unserem Beispiel das Snowboard-Brand Nitro, bieten seinen Kunden zudem die Möglichkeit, die Aufkleber in Form von kleinen oder großen Stickerpacks nach Hause geschickt zu bekommen. Interessenten senden lediglich einen vorfrankierten Briefumschlag an das Unternehmen und bekommen dann ein kleines oder großes Stickerpack mit vielen verschiedenen Formen, Schriftzügen und Motiven direkt nach Hause geliefert. Welche Sticker zum Teil mit in diesem Stickerpack enthalten sind und was die verschiedenen Formen und Materialien der Sticker für Vorteile mit sich bringen, das stellen wir dir in unserem aktuellen Blogartikel vor.

 

Drucktechnik, Qualität, Farbe und Veredelungstechniken

Schriftzug als Freiform-Sticker

Schriftzug als Freiform-Aufkleber

Hast du Interesse dein eigenes Stickerset für deine Marke zu erstellen? Jedem Druck geht zunächst das Finden von Gestaltungsideen voraus. Welche Motive sollen wir drucken? Kommen auch Sonderfarben zum Einsatz? Was ist der Zweck für die Aufkleber? Die weitere Produktionsweise  entscheidet sich vor allem nach dem Zweck den deine Aufkleber erfüllen. Haftpapier-Aufkleber sind für den Einsatz im Innenbereich und weniger langlebig als Haftfolien-Sticker, die ebenso für Außenverklebungen geeignet sind. Für große Bestellmengen empfiehlt sich der Druck im Offset.

Der Digitaldruck ist die Drucktechnik für kleinere Auflagen oder das Siebdruckverfahren für besonders lange Haltbarkeit und beim Einsatz von Sonderfarben (Pantone).

Mit den folgenden Fotos und Kurzvideos von Motiven aus dem Nitro Stickerset möchten wir dir zeigen, welche Formen, Farben und Drucktechniken zum Einsatz kommen können, um das Beste aus deinen Stickern hervorzuholen und um deine Marke aufleben zu lassen. Denn am Ende besitzt eine Marke im Idealfall zweierlei Eigenschaften: sie ist einzigartig und berührt den Kunden emotional. Vor allem Emotionen wecken bei Kunden die Neugier auf ein Produkt und stärken die Kundenbindung.

Das Stickerset: 1. Freiform-Aufkleber

Nitro Wappen Freiform-Sticker

Wappenartiger Freiform-Sticker

Die meist bestellten Aufkleber sind Standardformate, darunter runde, quadratische, rechteckige oder ovale  Aufkleber, da diese in der Produktion die günstigste Sticker-Variante ist. Unser Auge ist zudem an Standardformate gewöhnt. Am besten hebst du dich daher von der Masse ab, wenn du diesem Trend nicht folgst und stattdessen deine Aufkleber in ganz individueller Form herstellen lässt.

Erst außergewöhnliche Formen schaffen bei seinem Betrachter mehr Aufmerksamkeit. So genannte Freiform-Aufkleber lassen sich in ganz ungewöhnliche Formen bringen, wie zum Beispiel in die Umrisse eines Schriftzugs, in Sternform, als Wappen, in Umrisse von Figuren oder Menschen… Auch das eigene Logo dient ideal als Vorlage zur individuellen Freiform. Durch geschickten Einsatz lassen sich bestimmte Bereiche des Aufklebers besonders betonen. So findet das geschriebene Wort in Kombination mit dem Bild besondere Unterstützung in seiner Wirkung und die Aussage des Aufklebers wird verdeutlicht.

Stanzen und Schneiden von Freiform-Aufklebern

Nitro Freiform-Sticker

Beispiel einer gelungenen Wort-Bild-Kombination

Die Auflagenhöhe und der spätere Einsatzzweck deiner Aufkleber entscheiden über das Druckverfahren. Aufkleber mit Freiformen produzieren wir im Digitaldruck, Offsetdruck oder Siebdruck. Bei einer entsprechend hohen Auflage wie hier beim Nitro-Stickerset, drucken wir im Offset. Im Offsetdruck werden Freiformen mittels eines Tiegels im Weiterverarbeitungsprozess auf Form gestanzt. Das heißt für jeden Freiform-Aufkleber wurde jeweils auch ein individuelles Stanzwerkzeug angefertigt. Einen zusätzlichen Tag für die Produktion des Werkzeugs musst du daher vorab mit einplanen.

Bei Bestellmengen mit geringerer Auflage ist der Digitaldruck die beste Option. Im Digitaldruck stanzen wir die  Aufkleber nicht, sondern liefern diese formgeschnitten zu mehreren Aufklebern auf handlichen Bogen. Da kein extra Stanzwerkzeug produziert wird, ist somit auch die Produktionszeit entsprechend kürzer.

Das Trägermaterial der gezeigten Nitro-Freiform-Aufkleber besteht jeweils aus weißer Haftfolie, die besonders für den Outdoor-Einsatz geeignet ist. Die Qualität ist Basic-seidenmatt. Eine eventuelle Spiegelung der Aufkleber ist somit ausgeschlossen, da matte Oberflächen sehr viel weniger Licht reflektieren. Matte Aufkleber sind  weniger anfällig für Verunreinigungen wie beispielsweise Fingerabdrücke, wenn man den Aufkleber schließlich  in den Händen hält.

2. Runde und ovale Aufkleber

Runder Nitro-Sticker

Standardformate in Form gestanzt

Wenn dir die Produktion von Freiform-Aufklebern zu kompliziert erscheint, besteht die Möglichkeit aus verschiedenen Standardformaten auszuwählen. Möchtest du beispielsweise einen runden Aufkleber bestellen, dann hast du bei uns im Shop die Auswahl aus 16 verschiedenen Radien für den Umfang eines Kreises und 13 Formate bei der Auswahl einer ovalen Stickerform. Damit deine Aufkleber den perfekten Umriss erhalten, werden runde und ovale Aufkleber in Form gestanzt. D.h. für jeder dieser Auswahlmöglichkeiten haben wir Stanzen, die wir regelmäßig  neu bemessern, um stets optimale Stanzergebnisse zu garantieren. Natürlich bist du deshalb jedoch nicht an die Standardformate gebunden.

Du hast stets die Möglichkeit dein individuelles Wunschformat festzulegen.

 3. Rechteckige Aufkleber:

Rechteckiger Nitro-Sticker

Auch wenn die Hauptfarben der Sticker es einem Laien nicht unbedingt vermuten lassen:  Diese Aufkleber bestehen ebenfalls aus weißer Haftfolie für den Outdoor-Einsatz. Die Folie haben wir vollflächig 4-farbig bedruckt. Anders als bei Freiform- oder bei runden Aufklebern kommen bei rechteckigen und quadratischen Motiven im Offsetdruck keine Stanzen zum Einsatz.

Quadratische und rechteckige Aufkleber werden von uns direkt auf Endformat beschnitten.

4. Premium Hochglänzend statt Basic Seidenmatt

Sticker aus Hochglanz-Folie

Hochglänzendes Premium Material

Der schwarz-goldene Premium Goods Sticker ist der einzige Aufkleber im Nitro Stickerset, der zwar ebenfalls aus weißer Haftfolie besteht, aber von der Qualität Premium hochglänzend ist. Das Premium Material sieht nicht nur hochwertig aus, es ist sogar kratzfester als das Basic Seidenmatt. Im Gegensatz zu den bisher vorgestellten Aufklebern ist das Material sehr glatt und es reflektiert das Licht, so dass ein glänzender Effekt entsteht.

Dieser Glanz-Effekt wirkt besonders gut bei der Auswahl von dunklen Motiven. Auf hellen Untergründen würde der Glanz-Effekt kaum sichtbar sein, weshalb sich daher bei helleren Motiven die Basic seidenmatt Qualität besser eignet.

5. Aufkleber aus transparentem Material

Der Run to the Hills Aufkleber ist nicht nur mit 171×190 mm der größte Sticker im Stickerpack von Nitro, sondern ist zudem der einzige Sticker in der Auswahl aus transparenter Haftfolie (outdoor) mit weißem Unterdruck. Insbesondere bei transparenter Folie empfiehlt es sich, zusätzlich einen weißen Unterdruck zu wählen. Dieser sorgt dafür, dass die Farben nach dem Druck kräftiger wirken. Das Besondere an der transparenten Folie: Zieht man den Aufkleber vom Trägerpapier ab, sieht man lediglich noch den kräftigen orangefarbenen Schriftzug.

6. Farbdruck auf goldkaschierter Folie

Sticker aus goldener Folie

Nitro Goldfolien-Sticker

Bedruckte goldkaschierte Folie

Als letztes zeigen wir euch zwei Motive aus dem Nitro-Stickerpack, die sich ganz besonders von den anderen Motiven abheben. Diese Aufkleber wurden einfarbig-schwarz auf einer goldkaschierten Folie bedruckt. Das Besondere: Der Sticker wirkt als wäre die schwarze Fläche eine schwarze Haftfolie und der goldene Effekt wäre nachträglich als Veredelung eingesetzt worden. Tatsächlich bildet aber die goldene Folie die Basis und ebendiese wurde fast vollflächig schwarz bedruckt.

Besonders hochwertig wirkt das Zusammenspiel der matten, schwarzen Farbe und dem glänzenden Goldschimmer der Folie.

 

Nitro Goldfolien-Sticker

Bedruckte goldkaschierte Folie

Wir hoffen dir hiermit einen kleinen Einblick in die Vielfältigkeit von Aufklebern gegeben zu haben und konnten dein Interesse wecken, selbst mustig zu sein und gleich mehrere Motive für dein Unternehmen, dein Produkt oder deine Marke umzusetzen. Stickersets eignen sich besonders gut für dauerhafte Werbebotschaften und um dein Markenimage aufzubauen oder zu festigen.

Können wir dir bei der Materialwahl mit unserem Wissen helfen? Unsere Kundenberater stehen dir bei Fragen zum Bestellprozess und der Gestaltung gern zur Seite.

Noch mehr Informationen rund um den Aufkleberdruck erhältst du bei uns im Onlineshop unter:
www.deinestadtklebt.de

Diesen Artikel teilen:

Knights of the Island Rallye – Autobeklebung

Morgen startet die Knights of the Island und dieses Jahr ist unser Cheffe Paul wieder mit dabei!
Die Challenge: 3.500 km in 10 Tagen mit dem Old School Car durch England fahren, ohne Navi und ohne GPS.

European Adventure Rallye 2018

Die Rallye

Paul und seine drei Teamkollegen starten morgen in Brüssel und von da aus geht es nach Großbritannien. Die Route führt die Jungs durch England, Wales, Schottland, Black Mountains, Liverpool, Highlands und noch viel mehr.

Voraussetzung für die Teilnahme?

Egal ob PKW, Zweirad oder Nutzfahrzeug, das Fahrzeug muss mindestens 20 Jahre alt sein. Eine feste Strecke gibt es nicht. Jeder kann die Strecke fahren, die er möchte. Doch wenn man sich an das Roadbook hält, dann findet man spezielle Missionen mit spannenden Aufgaben, Road-Challenges, Meet and Greet Points, sowie Hinweise zu den offiziellen S.A.C. Rallye-Partys.

Die Straßenverhältnisse könnten unterschiedlicher nicht sein: Von Steilwänden, über Panorama-Drives an den Küsten bis hin zu Schotterpisten in den Highlands ist alles dabei.

Pimp your car

Die Rallye-Jury belohnt extravagante Styles mit Extra-Punkten. Das einzige Kriterium ist: „Alles ist erlaubt, was der TÜV erlaubt.“

Autobeklebung

Also wurde unser Azubi Tobi mit einer Gestaltung im Stil eines alten BMW-Rallye-Modells beauftragt und konnte seiner Kreativität freien Lauf lassen. Ingesamt gibt es in Deutschland nur noch 644 zugelassene Fahrzeuge des Modells BMW 750i; mit unserer Gestaltung wird er gleich noch exklusiver.

Autobeklebung

Bei der Dateiaufbereitung bekam unser Azubi dann Hilfe von unserem Digi-Fachmann Andi. Denn bei einer umfangreichen Autobeklebung gibt es einiges zu beachten. Jede Wölbung und Zierleiste muss mit bedacht werden.

Autobeklebung

Die Schriften wurden direkt geplottet, der Rest wurde 4-farbig gedruckt. Selbst Reifenaufkleber pimpen das Auto. Die großen Starnummern machen die Retro-Optik perfekt.

AutobeklebungJeder Aufkleber muss Zentimeter für Zentimeter vorsichtig angebracht werden um kleine Bläschen zu vermeiden. Ingesamt waren vier Kollegen ca. zehn Stunden mit der Verklebung beschäftigt. Das hat sich auf jeden Fall gelohnt – hoffentlich sieht das auch die Rallye-Jury so ;)

Autobeklebung

Das „Berlin Sticker Team“ hält uns auf ihrer Facebook-Seite auf jeden Fall auf dem Laufenden.

Diesen Artikel teilen:

Kühlschrankbeklebung – Live is a Fridge


Tutorial: Von der Idee, zum Scribble zum fertigen Produkt – Wie man mit Hilfe von Photoshop digitale Illustrationen (Zeichnungen) erstellt

So spannend und lecker auch der Inhalt eines Kühlschranks sein kann, so langweilig sind die meisten Schränke von außen. Eine farbige Klebefolie aus dem Baumarkt würde das Ganze nicht wirklich spannender machen.

Unser Kühlschrank wurde zwar schon mal mit unserem coolen Aufkleber Bär bedruckt, aber langsam wird es Zeit für etwas Neues.

Hunger auf Ideen

Sven, unser Grafiker, war aber nicht ganz bei der Sache bei unseren Planungen den Kühlschrank neu zu folieren, da ihm vor lauter Hunger der Magen knurrte. Während wir noch überlegten, wie wir unseren Kühlschrank pimpen können, zeichnete er gedankenverloren auf Papier ein belegtes Brötchen, dass mit einem Schlumpf belegt war.

Und dann kam uns die Idee: Warum nicht einfach den Inhalt des Kühlschranks auf (!) den Schrank aufbringen?

Nachdem Grafiker Sven dann einen seiner berühmten Kaffee mit vorgewärmter Milch zu sich genommen hatte, zeichnete er auch schon drauf los und löste das Rätsel, warum unser Eis immer so schnell verschwunden ist. Seiner Erkenntnis nach, leben dort nämlich kleine Männchen, die auch nicht die Finger vom Eis lassen können.

Durch seine Liebe zum Detail haben wir jetzt auf jeden Fall genug Neues auf dem Kühlschrank zu entdecken. Sehr zum Unwohl des Chefs, da jetzt bei der Suche nach Milch mehr als 5 Minuten vergehen, weil man von der Aufkleberpracht des Kühlschranks so überwältigt ist.

Es entstand ein richtiges Wimmelbild als Aufkleber: Gesunde Ernährung scheint auf dem neuen Kühlschrank nicht so der Fall zu sein. In den Gemüsefächern leben offenbar ein paar Fische und ein Tintenfisch, der heimlich Yupo Tako-Aufkleber produziert. Auch bei unseren Bürohunden Louis und Amy geht es um die Wurst.

Was wir brauchen,
um einen Kühlschrank zu bekleben:

  • die Maße (+ links und rechts jeweils 2 cm Überlappung) der Kühlschranktür und der Gefrierfachtür (falls vorhanden)
  • ein Motiv für beide Flächen
  • 1 Filzrakel
  • eventuell ein Föhn
  • Glasreiniger

Vom Entwurf zum fertigen Produkt. (Tutorial)

Hier fassen wir mal zusammen, wie man vom Entwurf zum
fertigen Aufkleber kommt. Nachdem der Grafiker die Ideen mit dem Bleistift aus dem Kopf als Skizze aufs Papier gezeichnet hatte, fertigte er von jedem Bereich eine Bleistift-Vorzeichnung an (Bild 1). In diesen Zeichnungen werden bereits alle Elemente und Details möglichst weit ausgearbeitet, damit man sich im darauffolgenden Schritt voll und ganz auf das Zeichnen der Kontur konzentrieren kann.

Danach scannt oder fotografiert man die Vorzeichnungen und öffnet sie sich in einem Bildbearbeitungsprogramm (in unserem Fall Photoshop). Dann legt man eine weitere, leere Ebene darüber und kann nun anfangen, die Konturen feinsäuberlich mit Hilfe des Pinselwerkzeugs und eines Grafiktablets nachzuzeichnen (Bild 2). Das Ergebnis ist hierbei maßgeblich vom variierenden Pinselduktus (Strichstärke) abhängig. Denn das Räumlichkeitsgefühl wird hervorgehoben, die Figuren wirken lebendiger und bestimmte Bereiche können betont werden.

Danach folgt das Kolorieren. Hierzu erzeugen wir eine weitere Ebene und legen diese unter die Konturenebene.  Die fotografierte Bleistiftzeichnung brauchen wir nun nicht mehr und können diese ausblenden. Auf der Kolorationsebene werden dann die Flächen farbig ausgemalt. Wir malen die Farbe übrigens unter die Konturen-Ebene, damit wir nicht aus Versehen über die Konturen malen.
Wenn man möchte, kann man nun über der Kolorationsebene noch eine weitere Ebene erzeugen. Auf dieser haben wir nun die Möglichkeit Schattierungen und Lichter hinzuzufügen, ohne aus Versehen etwas von unserem bisherigen Ergebnis kaputt zu machen.

So als Schwarzweiß-Variante gefiel uns das schon so gut, dass wir gleich auch noch die schöne Idee hatten, einen Ausmal-Sticker auf unserem beschreibbaren Sticker-Material (Haftpapier matt) zu drucken. So kann man gleich noch wartenden oder ausmalfreudigen Kindern eine Freude bereiten. Wobei auch Erwachsene gerne stickern und ausmalen dürfen.

Den Wimmelbild-Ausmal-Sticker könnt ihr euch – so lange der Vorrat reicht – auch hier bei uns im Laden von DeineStadtKlebt.de abholen.

Wie bringt man die Klebefolie richtig auf?

Für unseren Kühlschrank entschieden wir uns für die farbige Variante auf blickdichter glänzender Haftfolie. Dort ist der Kleber grau eingefärbt, so dass das überklebte Motiv nicht durchscheint.
Die zu beklebende Fläche muss fett- und staubfrei sein, deshalb haben wir die Oberfläche vorher noch mit Glasreiniger oder Spüliwasser gereinigt. So bildet sich ein Wasserfilm, auf dem die Klebefolie „schwimmend“ verklebt werden kann.

Für das beste Ergebnis klebt man die Folie Stück für Stück von oben nach unten und streicht mit dem Filzrakel von der Mitte nach außen (Bild 5). So wird die Luft aus möglicherweise entstehenden Bläschen gedrückt und das Ergebnis ist eine glatte, blasenfreie Optik und Oberfläche der Klebefolie. Die Aussparungen für den Kühlschrankrand und die Griffe werden direkt am Kühlschrank mit einem Teppichmesser (Cutter) abgeschnitten. Vorsicht! Nicht zu tief schneiden, sonst macht ihr euren Kühlschrank kaputt.

Damit die Ränder sich nicht ablösen, werden diese mit einem Föhn erwärmt und mit dem Filzrakel festgedrückt.
Der Föhn erwärmt den Kleber und die Folie und macht sie biegsamer und dehnbarer. Die Folie dehnt sich aus und zieht sich beim Erkalten zusammen. So ist die Haftung nach dem Abkühlen viel besser. Man kann auch über Rundungen besser kleben, wenn die Folie warm ist. Achtung: An einem zu heißen Föhn kann man sich auch verbrennen, daher sollte hier darauf geachtet werden.

So, und nun dürft ihr unseren neuen Küchenbewohner begutachten, denn fertig ist der neue Hingucker in der Team-Küche.
Wenn ihr auch Interesse an dieser oder einer anderen Gestaltung haben solltet, ruft uns einfach an oder schreibt uns eine E-Mail!

Diesen Artikel teilen:

DIY-Ideen und Tutorials – So vielseitig ist Haftfolie

Kennst du schon unsere DIY-Ideen mit Haftfolie? Wie vielseitig dieses Material ist, zeigen wir dir immer wieder mit unseren DIYs.

DeineStadtKlebt.de - DIY

Mit Haftfolie sind eben nicht „nur“ Sticker möglich. Du kannst damit noch viele weitere Klebeprojekte umsetzen. Gestalte zum Beispiel deinen Wohnraum und deine Möbel individuell, fertige ganz besondere Geschenke zu besonderen Anlässen an oder verpasse langweiligen Alltagsgegenständen deinen ganz eigenen Stempel.

01. Treppenbeklebung
mit schwarzen Streifen beklebte Treppenstufen

Einen langweiligen Treppenaufgang kannst du mit wenig Aufwand von schlicht bis spektakulär umgestalten. Für dieses Streifenmuster schneidest du zum Beispiel aus einer Rolle Haftfolie die passenden Maße selbst zu. Oder du machst es dir einfach und gibst uns die Maße. Der Plotter macht den Rest der Arbeit. Du kannst dann ganz bequem verkleben. Und wir drucken dir auch garantiert deine Wunschfarbe(n).

02. Waschmaschinenbeklebung
mit schwaren Streifen beklebte Waschmaschine

Auch deine „weiße Ware“ kannst du im Handumdrehen aufpimpen. Wie wäre es mit Streifen, Karomuster, Punkten, Rauten, oderoderoder…?

 

 

 

03. Leinwanddruck

mit Foto bedruckte Leinwand

 

Wir drucken dir dein Motiv nicht nur als Sticker, sondern auf Wunsch auch auf eine Leinwand. Den Stoff ziehen wir dann auf einen Keilrahmen. So kannst du mit deinem individuellen Druck deine Wohnung verschönern.

 

 

04. Kühlschrankbeklebung

mit Comic-Grinch beklebter Kühlschrank Kühlschrankbeklebung mit Haftfolie ist eine dufte Sache, wenn du dein altes Teil einfach nicht mehr sehen kannst und du in deiner Küche neue farbige Akzente setzen möchtest. Egal ob einfarbig oder mit einer lustigen Grafik, gib uns einfach die Maße und wir legen los.

 

 

05. Fliesenbeklebung

mit Muster beklebte Badezimmerfliesen Die Fliesen im Bad sehen vor allem in Mietswohnungen oft total langweilig aus. Auch der Fliesenspiegel in der Küche ist meist kein richtiger Hingucker.  Mit einem schönen grafischen Muster kannst du aber alle Fliesen ruckzuck verschönern. Achte vor der Verklebung darauf, dass kein Kalk oder Fett auf den Fliesen haftet, sodass die Sticker optimal kleben.

 

06. Möbelgestaltung

mit farbiger Haftfolie beklebtes RegalDurch den Einsatz von Klebefolie kannst du deinen 08/15-Möbeln ohne großen Aufwand einen neuen Look verpassen. So fühlst du dich zu Hause garantiert nicht mehr wie im Möbelkatalog.

 

 

 

07. Dekoschablonen

mit Deko-Text besprühtes HolzMit Hilfe eines Folienplots kannst du ganz einfach Sprühschablonen herstellen. Klebe den Plot einfach auf den vorbereiteten Untergrund. Tupfe anschließen vorsichtig mit einem weichen Pinsel Farbe darauf oder trage die Farbe mittels einer Sprühdose auf. So gestaltest du schnell ein individuelles Geschenk oder Deko für deine Wohnung.

 

08. Sitzmöbelbeklebung

mit farbiger Haftfolie beklebtre Karton zum sitzenFunktioniere einen stabilen Pappkarton mit dem klebenden Motiv deiner Wahl zu einem individuellen Hocker um. Das Sitzmöbel kannst du beispielsweise für eine plötzlich hereinstürmende Menge Menschen oder für deinen Messestand benutzen.

 

 

09. Memorykarten

 selbst gemachte Memorykarten mit Pacman-MotivenMit ein wenig fester Pappe und coolen Stickern zauberst du ganz fix ein kleines Geschenk, das so dekoriert sicherlich niemand sonst hat.

 

 

 

 

10. Blumenkastenbeklebung

mit dekorativer Haftfolie beklebter Blumenkasten auf BalkonBlumenkästen aus dem Baumarkt sind ja meistens einfach nur braun oder grün, in jedem Fall aber nicht sehr dekorativ. Mit einem schönen grafischen Motiv oder einem floralen Muster auf Haftfolie gedruckt kannst du deine grüne Oase eindrucksvoller gestalten.

 

 

11. Uhrenbeklebung

mit dekorativer Haftfolie beklebte WanduhrDu kannst deine alte Wanduhr nicht mehr sehen? Dann such dir ein schönes Motiv oder eine passende Farbe aus und beklebe das Ziffernblatt mit Haftfolie neu. Schon hast du einen neuen Hingucker!

 

 

 

12. Laptopbeklebung

Laptop-Beklebung mit im dunkeln leuchtender FolieNachleuchtende Folie verleiht deinem Laptop ein ganz besonderes Äußeres. Und das robuste Material schützt die Hülle auch noch zusätzlich vor Kratzern und Schmutz.

 

 

 

13. Halloween-Verkleidung

Halloween-Verkleidung mit BlutfleckenstickernWarum die Sticker nicht auch mal auf die Haut kleben? Schaurig schön wird’s zum Beispiel mit Blutstickern zu Halloween…

 

 

 

 

14. Adventskalender

mit dekrativer Klebefolie beklebte GeschenkeDu machst dir jedes Jahr die Mühe, einen Adventskalender für deine Lieben zu basteln, bist aber immer genervt von den langweiligen Etiketten aus dem Supermarkt? Dann gestalte die Zahlen für deinen Kalender einfach selbst. So ergeben Verpackung und Sticker sicher ein rundes Bild.

 

 

15. Küchenbeklebung

Küchenbeklebung mit Tafel-HaftfolieStatt ödem Fliesenspiegel kannst du auch einen Spritzschutz aus Multiplexplatten an die Wand verschrauben und diesen beispielsweise mit Tafelfolie bekleben. Diese Haftfolie ist beschreibbar und abwischbar, also perfekt für die Küche.

 

 

 

16. Blumentopfbeklebung

mit dekorativer Haftfolie verzierter BlumentopfDeine Pflanzen sind was ganz besonders? Dann sollten auch die Töpfe nicht einfach nur Standard sein. Gib ihnen mit Haftfolie ein individuelles und zu deinem Zuhause passendes Aussehen.

 

 

 

 

Weitere Details zu den DIY-Projekten und noch mehr Inspiration rund um Sticker und Haftfolie findest du auf unserer Pinterest-Seite: pinterest.com/deinestadtklebt.

 

Diesen Artikel teilen:

Neue umweltfreundliche Haftfolie im Digitaldruck

Seit fast einem Jahr können wir euch jetzt auch im Digitaldruck eine umweltfreundliche Haftfolie für eure Sticker anbieten. Bisher war hier allerdings nur die Produktion von matten Aufkebern möglich. Für alle, die es weniger zurückhaltend mögen, können wir jetzt auch eine umweltfreundliche und trotzdem glänzende Haftfolie anbieten.

Umweltfreundliche Haftfolie von DeineStadtKlebt.de

Wir freuen uns sehr, eine glänzend weiße und umweltfreundliche Haftfolie für den Digitaldruck gefunden zu haben, die unseren Qualitätsansprüchen genügt. Natürlich kannst du auch mit diesem Material deine Stickerträume schon ab einem Stück wahr werden lassen und musst bei dem Wunsch nach glänzenden Stickern nicht auf den Offsetdruck ausweichen.

Was die neue umweltfreundliche Digitaldruckfolie auszeichnet

  • Die Folie ist frei von PVC und besteht aus recycelbarem Polypropylen
  • Sie klebt permanent, wahlweise mit einem transparenten oder grau eingefärbten Kleber
  • Die Sticker haben etwa eine Lebensdauer von zwei Jahren, bei einer Außenanwendung enpfehlen wir die Aufbringung eines umweltfreundlichen Laminats

Ansonsten gilt, dass du auch hier Sticker bis zu einer maximalen Breite von 1.340 mm drucken kannst. Solltest du ein Sticker im Großformat benötigen, sprich uns einfach an, auch das ist kein Problem.

Du möchtest gleich loskleben?

Dann klick dich einfach in unseren Onlineshop und stell im Kalkulator im Auswahlpunkt Material „Haftfolie umweltfreundlich weiß glänzend – Max. Breite: 1.340 mm“ ein und los geht’s.

 

Diesen Artikel teilen:

Kleb’s dir einfach: Kostengünstig und effektiv werben durch Autoaufkleber

Autoaufkleber sind ne dufte Sache, wenn du auf deine Firma, ein Angebot oder ein Projekt kostengünstig und effektiv aufmerksam machen möchtest. Auch kurzfristig kannst du dein Auto mit deinem Wunschmotiv bekleben, ohne eine teure und zeitaufwendige Lackierung in Anspruch nehmen zu müssen.

autobeklebung autoaufkleber

Es gibt verschiedene gute Gründe für eine Autobeklebung. Vielleicht hast du den Einheitslook deines Autos satt und möchtest es einfach nur verschönern? Oder jeder soll wissen, dass dein Nachwuchs mitfährt? Oder du möchtest für dein Unternehmen werben. Mit Hilfe von aufmerksamkeitsstarken Aufklebern kannst du quasi im Vorbeifahren das Interesse der anderen Verkehrsteilnehmer oder deiner Nachbarn im Kiez wecken. Es spielt keine Rolle, ob du nur ein Firmenfahrzeug oder eine ganze Fahrzeugflotte mit Autoaufklebern ausstatten möchtest – wir produzieren für dich schon ab 1 Stück. Auch wenn du nur einen Wagen dein Eigen nennst, so machst du auf jeden Fall schon auf den ersten Blick einen professionellen Eindruck.

Unser Tipp: Nutze die Autobeklebung auch, um auf besondere Angebote oder Ereignisse aufmerksam zu machen. Nimmst du z.B. an einer Messe teil, kannst du nicht nur ein paar Wochen oder Tage vorher, sondern auch direkt auf dem Messegelände für dich werben. Platziere dein Fahrzeug mit der entsprechenden Beklebung einfach an einem strategisch günstigen Punkt, so werden dich sicher viele Messebesucher bemerken und dich an deinem Stand besuchen.

Du hast die Wahl – Die verschiedenen Aufkleberarten für dein Auto

Um dein Wunschmotiv auf deinem Auto aufzubringen, kannst du unterschiedliche Arten von Aufklebern nutzen. Lass beispielsweise deinen Firmennamen und die Webadresse von uns aus farbiger Folie plotten, klebe dein Logo als Einzelaufkleber auf die Heckscheibe oder verpass‘ deinem Fahrzeug mit Magnetaufklebern immer wieder ein anderes Aussehen.

Buchstabenaufkleber/Plots
Mit Hilfe von Plots kannst du Schriftzüge oder filigranere Motive ganz einfach auf deinem Wagen anbringen. Jedes Motivteil deines Autoaufklebers wird mit Hilfe eines Übertragungspapiers an der richtigen Stelle platziert. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Motive einfarbig oder mehrfarbig sind, denn alles wird dir zusammenhängend geliefert. So stellen wir sicher, dass dein Motiv genauso auf dein Fahrzeug übertragen wird, wie du es geplant hast.

konturenschnitt

Einzelaufkleber
Einzelaufkleber, wie beispielsweise dein Firmenlogo, ein Symbol oder ein „Baby an Bord“-Aufkleber bekommst du bei DeineStadtKlebt.de in jeder erdenklichen Größe. Wähle aus unseren verschiedenen Grundformen oder bestell dein Wunschformat. Selbstverständlich produzieren wir für dich auch jede beliebige Freiform.

einzelaufkleber

Magnetaufkleber
Mit Magnetaufklebern kannst du deinem Fahrzeug in sekundenschnelle ein anderes Aussehen geben. Das ist besonders praktisch, wenn du dein Auto unter der Woche als Firmenwagen nutzt und am Wochenende oder nach Feierabend lieber „undercover“ unterwegs bist. Und keine Sorge: auch bei höheren Geschwindigkeiten hält dein Magnetaufkleber sicher an deinem Fahrzeug fest.

magnetaufkleber

Natürlich geht’s auch etwas unkonventioneller, wie die Bildersammlung von unserem Freund Hatch beweist. Wie wär’s einfach mit jeder Menge Sticker auf deiner Karre? #stickerliebe <3

hatch auto voll mit stickern

Welches Druckverfahren ist das Richtige?

Solltest du nur einen oder wenige Autoaufkleber benötigen, empfehlen wir dir den Digitaldruck. Er ist robust und durch eine spezielle Beschichtung licht- und wetterbeständig. Sogar in die Waschanlage kannst du mit deinen Digitaldruckaufklebern fahren. Auch der Heckscheibenwischer macht ihnen nichts aus. Im Digitaldruck produzieren wir für dich zum besonders günstigen Preis-Leistungsverhältnis.

Noch langlebiger und kratzfester sind Aufkleber, die im Siebdruckverfahren hergestellt werden. Durch den satten Farbauftrag wirken die Sticker außerdem noch brillanter und kontrastreicher und werden so zum hochwertigen Hingucker. Wir empfehlen dir die Produktion ab einer Auflage von 250 Stück.

Gut zu wissen: In den meisten Fällen werden Autoaufkleber von außen angebracht, da sie licht- und wetterfest und robust sind. Wenn du deine Aufkleber aber lieber von Innen an den Autoscheiben anbringen möchtest, drucken wir dein Motiv spiegelverkehrt. So verhinderst du sicher die mutwillige Entfernung oder Beschädigung deiner Werbung.

Wie werden die Autoaufkleber richtig aufgeklebt?

Die Sticker kannst du ganz einfach selbst anbringen. Wichtig ist, dass der Untergrund wirklich sauber, also frei von Fett und Schmutz ist. Nur dann haftet deine Autobeklebung wirklich lang und sicher auf dem Lack oder auf der Scheibe. Lass dir am besten von einem Freund oder einem Familienmitglied bei der Verklebung helfen. Besonders bei größeren Motiven ist es zu zweit einfach leichter.

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Autoaufkleber kannst du dir hier runterladen. In dem PDF findest du auch Tipps, falls beim Verkleben mal etwas schiefgehen sollte. Kleine Luftbläschen oder andere kleinere Schönheitsfehler lassen sich meistens problemlos beheben. Außerdem geben wir dir eine Anleitung für das Entfernen deiner Autoaufkleber.

Schau dir auch mal unser Tutorial-Video an. Du wirst sehen, Autobeklebung ist ganz einfach. Solltest du dennoch Bedenken haben, ob du das schaffst, übernehmen wir auch gerne die Beklebung für dich. Sprich uns einfach an.

Diesen Artikel teilen:
Ältere Beiträge

© 2019

Theme von Anders NorénHoch ↑