Druck mit Sonderfarbe

Die brillanteste und exakteste Farbwiedergabe dank Pantone und HKS


Wenn dir der klassische Vierfarbdruck in der Reproduzierbarkeit einer Farbe nicht exakt genug ist, dann ist der Druck mit einer Sonderfarbe die richtige Option für dich.

JETZT HIER KALKULIEREN:

Bitte warten, laden von Daten...

Preisanfrage


Sonderfarben vs. Farben im Vierfarbdruck

Sonderfarben sind sehr satte Farben, die im normalen Vierfarbdruck (CMYK) nicht erstellt werden können. Sie werden auch als Schmuckfarben bezeichnet und bei deinem Aufkleberdruck als einzelne Volltonfarbe gedruckt.

Das heißt, sie werden im Gegensatz zu Mischfarben nicht während des Druckvorganges zusammengefügt und imitiert, sondern in einem Sonderfarbraum vorab speziell zusammengemischt, um die immer gleiche Farbwirkung zu erreichen.

So hast du nicht 4 Farbbüchsen an der Maschine, sondern nur eine. Bekannte Sonderfarbräume sind beispielsweise HKS- und Pantone-Farben. Die Farben ergänzen und erweitern das Farbspektrum eines Vierfarbdruckes.

Seit 1968 ist der HKS-Verband mit seinen 88 definierten Basisfarben eine der meist genutzten Sonderfarbentabellen im deutschen Sprachraum.

Die Abkürzung HKS steht für die Druckfarbenhersteller Hostmann-Steinberg Druckfarben, Kast+Ehinger Druckfarben (K+E) und Schmincke.

Eingesetzt werden Sonderfarben zum Beispiel für Hausfarben eines Unternehmens oder wenn immer wieder die gleiche Farbwirkung gewünscht ist. Denke mal an das Telekom-Magenta, das Sparkassen-Rot oder die Gelb-Blaue-Farbkombination von IKEA.

 

 

Sonderfarben plus Wahl-Freiheit

Du entscheidest, welche Farbe, welche Form und welche Größe 

Du kannst bei deinen Aufklebern nicht nur die Sonderfarbe(n) selber bestimmen, sondern hast auch vielfältige Möglichkeiten der individuellen Gestaltung und Materialwahl.

Wähle für deine Sonderfarben-Aufkleber:

 

  • Die passende Grundform
    Du kannst aus Grundformen, wie rund, oval oder eckig wählen oder deinen Aufkleber in Freiform gestalten.

     
  • Das richtige Format
    Ob Standardformat oder individuelle Maße, du entscheidest, welche Größe du brauchst.

     
  • Die Auflagenhöhe
    Bereits ab kleinen Mengen kannst du bei DeineStadtKlebt.de drucken lassen. In der Auflagenhöhe sind dir nach oben keine Grenzen gesetzt.

     
  • Das richtige Material
    Für den Outdoor-Bereich stehen dir verschiedene Folien, wie PVC- und PE- oder PP-Folie zur Wahl. Im Indoor-Bereich werden Aufkleber mit Haftpapieren bevorzugt. Du hast die freie Wahl, aus welchem Material dein Aufkleber bestehen soll.

     
  • Ideale Veredelungen oder Weiterverarbeitungen
    Nicht nur mit Sonderfarben machst du deinen Aufkleber ganz besonders. Mit weiteren Veredelungen, wie Lackierungen, abgerundeten Ecken oder Stanzungen kannst du weitere Form- und Wirkungseffekte erzielen.

     

Vorteile von Sonderfarben

Sonderfarben haben für deinen Aufkleber- und Stickerdruck entscheidende Vorteile:

Aufkleber mit Pantonefarben sind abwechslungsreicher, als du im ersten Moment denkst. Mit inzwischen über 1755 Sonderfarben zählt Pantone zu den größten Sonderfarbenherstellern, die es weltweit gibt.

Du kannst die Sonderfarben auf allen bei DeineStadtKlebt.de verfügbaren Aufkleberformaten und Etiketten drucken.

 

  • Sonderfarben werden in den unterschiedlichen Druckverfahren und beim Druck auf
    unterschiedlichen Materialien einheitlich wiedergegeben.

    Ein besonderer Kritikpunkt, wenn du mit speziellen Farben in deinem Corporate Design arbeitest. Hier werden spezielle Farben gewählt, die dein Unternehmen oder deine Produkte repräsentieren. Ähnlich wie dein Label. Für ein optimales Brand Marketing ist es wichtig, dass deine Farben, egal wo und wie sie gedruckt werden, immer gleich aussehen. Sonderfarben garantieren diese Farbgleichheit, während es bei Farbmischungen immer zu leichten Farbabweichungen kommen kann.

     
  • Sonderfarben sind oftmals sehr satte und brillante Bunttöne.
    Mit der Sonderfarbe verleihst du deinem Aufkleber eine ganz individuelle Farbwirkung. Die kräftige Sonderfarbe sticht dabei dem Betrachter ins Auge, beispielsweise ein Neongrün oder ein glänzendes Gold. Eine Schwäche zeigt der herkömmliche Vierfarbdruck besonders bei tiefen Grün- und Blautönen oder bei leuchtenden Farben wie Neonorange. Hier wirkt der Druck mit Sonderfarbe wesentlich intensiver und kräftiger.

     
  • Sonderfarben beinhalten Effektfarben.
    Wenn du deine Aufkleber beispielsweise mit Gold oder Bronze zu einem besonderen Eye-Catcher machen möchtest. Ein Goldton ist im herkömmlichen 4c Druck nicht möglich. Spezielle Metallic-Pigmente sind nötig, um den Effekt von Gold auf dem Aufkleber zu imitieren.  


 

Special-Effects mit Sonderfarbe

Mehr als nur Farbe

Mit Sonderfarben kannst du deinen Aufklebern und Stickern nicht nur eine besondere Farbe geben, sondern auch bestimmte Effekte bewirken, denn der Bereich Sonder- und Schmuckfarben umfasst auch ein großes Spektrum an Effektfarben.

Hier ein paar Beispiele, mit welchen speziellen Farbeffekten du deine eigenen Aufkleber und Sticker gestalten kannst:

 

  • Metallic- und Glitter-Farben
    Nicht nur Gold, Silber, Bronze und Messing kannst du mit Metallic- und Glitter-Effekten ordern, auch sämtliche andere Farben sind mit Metallic-Effekten erhältlich.

     
  • Leucht-Effekte (Tagesleuchtfabe)
    Neongrün, leuchtendes Orange oder knalliges Pink... Lass‘ deine Aufkleber mit Leuchtfarben strahlen.
  • Nachleuchtende Aufkleber (Glow in the Dark)
    Nur mit einer speziellen phosphoreszierenden Farbe ist es möglich, einen Nachleuchteffekt bei deinen Aufklebern zu erzielen. Die Farbe "lädt" sich bei Tageslicht auf und leuchtet im Dunkeln nach. Es gibt dabei verschiedene Varianten, solche Sticker zu produzieren. Die im Dunkeln leuchtenden Aufkleber stellen wir entweder im Siebdruck her mit nachleuchtender Farbe oder drucken im Digitaldruck direkt auf nachleuchtende Folie.


 

Wusstest du, dass Rot die erste Farbe war, mit der gemalt werden konnte? 


In der Steinzeit rieben die Menschen Ockererde in feines Mehl und mischten das rote, eisenhaltige Pulver mit Wasser. Die rote Farbe stand damals als Symbol für das Blut der Tiere. Mit angemalten Waffen erhofften sie sich mehr Glück und Erfolg bei der Jagd. Heute gibt es alleine mehr als 16 Millionen Farben im herkömmlichen Vierfarbdruck.

Hinzu kommen mehrere Tausend Sonder- oder Schmuckfarben aus verschiedenen Farbsystemen. Dabei sind Sonderfarben Volltonfarben, die deinen Aufklebern eine zusätzliche Farbtiefe verleihen und sie so zu etwas ganz Besonderem machen.


Wenn du mehr wissen möchtest…

…stehen wir dir jederzeit zur Verfügung. Alle Fragen zur Gestaltung, zum Druck oder auch zur Bestellung deiner Aufkleber beantworten wir dir gerne. Wir freuen uns auf dich!

 

Ansprechpartner

Persönlicher Ansprechpartner

Alle Fragen rund um das Thema Aufkleber beantworten wir dir gerne. Nimm Kontakt mit uns auf. Tipps, Tricks und Hilfestellungen sind fester Bestandteil unserer serviceorientierten Druckerei. Klicke hier.

 

Musterset

Materialmuster

Unsere verwendeten Materialien sind vielfältig und für jeden Verwendungszweck gibt es genau das Richtige. Um zu erfahren, was wir anbieten und wo die Unterschiede liegen:
Klicke hier.

 

Offsetdruck

Offsetdruck

Der Offsetdruck ist das optimale Verfahren, wenn du z.B. eine hohe Anzahl an Aufklebern benötigst. Um dich detaillierter über das Thema zu informieren, klicke hier.

 

Digitaldruck

Digitaldruck

Kleine Auflagen zu einem unschlagbaren Preis realisiert der Digitaldruck. Auch schnelle Produktionszeiten sind seine Stärken. Klicke hier.

 

Siebdruck

Siebdruck

Langlebige und kratzfeste Sticker bekommst du im Siebdruckverfahren. Wenn du eine hohe Auflage drucken möchtest, ist der Siebdruck deine richtige Wahl. Klicke hier.

 

 

zoomed img col-xs-12 no-padding
arrow